Projekt myMoment2.0

Informationen zum Forschungsprojekt «myMoment2.0»
Ein Kooperationsprojekt von Zentrum Lesen und imedias (Pädagogische Hochschule FHNW)

«Ich gehe nicht viel an den computer, denn ich schreibe und Lese lieber in Bu?cher oder auf einem Blatt. Doch myMoment hat mich richtig in den Computer hereingezogen.»

(Schriftlich gegebener Schu?lerkommentar aus dem Pilotprojekt 2005 im O-Ton)

Was ist «myMoment»?

Schriftlich im Netz kommunizieren

«myMoment» (www.mymoment.ch) ist eine interaktive Webplattform. Hier veröffentlichen angemeldete Kinder der Primarschule seit 2005 eigene Texte. Sie schreiben und lesen Geschichten, führen Texte von anderen fort oder kommentieren sie. So erfahren und üben die Kinder.

Kommunikative Formen des Schreibens

Alleine oder gemeinsam setzen sie sich vor den Bildschirm und diskutieren über Inhalt und Form von eigenen oder fremden Texten. Sie können sich Texte mit einem Text-to-Speech-Tool (TTS) auch vorlesen lassen und dies für die Überarbeitung nutzen. Und vor allem: Die Kinder schreiben für LeserInnen, die wiederum selber SchreiberInnen sind.